Steffen Straube-Kögler, Rudolf Decker, Sabine Kurtz, Yassir Eric, Marc Biadacz, Ionnis Delakos und Dr. Christian Herrmann (v.l.n.r.)

Steffen Straube-Kögler, Rudolf Decker, Sabine Kurtz, Yassir Eric, Marc Biadacz, Ionnis Delakos und Dr. Christian Herrmann (v.l.n.r.)
30.08.2018
EAK Böblingen: "Nachbar Afrika – Gefahr oder Chance für Europa?"
Ein Diskussionsabend zweier CDU-Arbeitskreise

Knapp hundert Gäste kamen am 19. Juli in den Holzgerlinger Hänssler-Verlag, um einen Diskussionsabend des CDU-Arbeitskreises Europa und des Evangelischen Arbeitskreises zu erleben.

Christian Herrmann
26.02.2018
Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche beibehalten

In der derzeitigen Debatte um eine Lockerung oder gar Aufhebung des Werbeverbots für Schwangerschaftsabbrüche fordert der Evangelische Arbeitskreis (EAK) der CDU Baden-Württemberg, den geltenden Straftatbestand beizubehalten. Der Deutsche Bundestag debatt...

Sabine Kurtz, EAK-Landesvorsitzende
21.12.2017
Zu den jüngsten Vorwürfen der AfD gegen die Kirchen

Zu den jüngsten Äußerungen der Fraktionsvorsitzenden der AfD im Deutschen Bundestag, Alice Weidel, gegenüber den Kirchen in Deutschland nimmt der Bundesvorsitzende des Evangelischen Arbeitskreises der CDU/CSU (EAK), Thomas Rachel MdB, Stellung.

Thomas Rachel, EAK-Bundesvorsitzender
19.12.2017
Weihnachten bleibt Teil unserer Kultur

Anlässlich der Meldung über die Entscheidung der Schulleitung des Lüneburger Johanneums, die schulische Weihnachtsfeier in diesem Jahr aus Rücksicht auf Empfindungen Andersdenkender nicht mehr während der Unterrichtszeit stattfinden zu lassen, e...

Thomas Rachel, EAK-Bundesvorsitzender
12.12.2017
Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche beibehalten

Zur Forderung nach Aufhebung des Werbeverbotes für Schwangerschaftsabbrüche erklärt der Bundesvorsitzende des Evangelischen Arbeitskreises der CDU/CSU (EAK), Thomas Rachel MdB:

Thomas Rachel, EAK-Bundesvorsitzender
24.11.2017
Landestagung des Evangelischen Arbeitskreises der CDU Baden-Württemberg in Reutlingen
Sabine Kurtz MdL: Soziale Marktwirtschaft ist die Gesellschaftsordnung, die dem christlichen Menschenbild am besten entspricht.

Die Landestagung des Evangelischen Arbeitskreises (EAK) der CDU Baden-Württemberg am 18.11. unter dem Motto "Christ & Wirtschaft“ wurde mit einem Gottesdienst des Reutlinger Prälaten Prof. Dr. Christian Rose eröffnet. In seiner Predigt erin...

Sabine Kurtz, EAK-Landesvorsitzende
13.11.2017
Herzliche Einladung zur EAK-Landestagung

Die soziale Marktwirtschaft gehört zum Markenkern der CDU. Wie keine zweite Wirtschaftsordnung stellt sie den Menschen in den Mittelpunkt. Sie ist nicht nur effektiv und innovativ, sondern sie basiert auch auf ethischen, philosophischen und christlichen Werten, die...

Sabine Kurtz, EAK-Landesvorsitzende
02.11.2017
Gewissheit und Gewissensbildung durch die Bibel
Presseerklärung des EAK-Kreisverbandes Böblingen zum Reformationsjubiläum

Der Evangelische Arbeitskreis der CDU, Kreisverband Böblingen, begrüßt die Veranstaltungen zum Gedenken an die Reformation in staatlichen und kirchlichen Einrichtungen. Aus politischer Sicht wichtig ist die Einsicht Luthers, dass Freiheit durch Bindung a...

EAK-Kreisverband Böblingen
12.07.2017
EAK Böblingen: Politik in christlicher Verantwortung
Vortragsabend mit Erwin Teufel

Vor etwa 150 Zuhörern entfaltete Ministerpräsident a.D. Erwin Teufel in Holzgerlingen, wie sich christlicher Glaube auf konkrete Politik auswirken kann.

Christian Herrmann
08.07.2017
Presseerklärung des EAK-Kreisverbands Böblingen zur Abstimmung über die sog. "Ehe für alle" am 30.06.2017

Der EAK-Kreisverband Böblingen nimmt mit Sorge das Ergebnis der Abstimmung des Bundestags über die Gesetzesvorlage zu einer sog. "Ehe für alle" am 30. Juni 2017 zur Kenntnis.

EAK-Kreisverband Böblingen
29.03.2017
EAK Baden-Württemberg tagt in Evangelischer Missionsschule Unterweissach
„Sorgfältige Prüfung vor Abschiebungen“ – „Situation von Christen besonders berücksichtigen“

Der Evangelische Arbeitskreis (EAK) der CDU Baden-Württemberg hat sich bei seiner Sitzung in der Evangelischen Missionsschule Unterweissach mit der Asyl- und Flüchtlingspolitik befasst. „Wir begrüßen die nochmalige Zusicherung des baden-wü...

Sabine Kurtz, EAK-Landesvorsitzende
21.02.2017
CDU-Landtagsfraktion unterstützt Mütter in Notlagen und Menschen in Palästina

Menschen, die sich in Notlagen befinden und auf Hilfe und Unterstützung angewiesen sind, rücken zu Weihnachten und zum Jahreswechsel immer wieder ganz besonders in den Mittelpunkt. Die CDU-Landtagsfraktion pflegt daher die Tradition, mit einer Spendenaktion do...

Nach oben