Neuigkeiten
17.10.2018, 20:00 Uhr | Sabine Kurtz, EAK-Landesvorsitzende
Sabine Kurtz MdL spricht der Familie von Prof. Berthold Leibinger ihr aufrichtiges Beileid aus
"Mit Berthold Leibinger ist nicht nur ein erfolgreicher Unternehmer und verdienter Förderer von Kunst und Kultur von uns gegangen, sondern auch ein aufrechter Christ", so die EAK-Landesvorsitzende Sabine Kurtz MdL zum Tode Berthold Leibingers.
Das Wissen um die von Gott geschaffene, individuelle Persönlichkeit jedes einzelnen Menschen mit seinen Stärken und Schwächen, Nächstenliebe, Hilfsbereitschaft und Barmherzigkeit hätten sein Handeln immer geprägt. Dabei war sein christliches Engagement nie rückwärtsgewandt, sondern hat die Probleme der Gegenwart und Zukunft mutig aufgegriffen. Sein großer wirtschaftlicher Erfolg sei für ihn gesellschaftliche Verpflichtung gewesen. Die von ihm ins Leben gerufene Berthold-Leibinger-Stiftung fördert neben kulturellen, wissenschaftlichen und sozialen Belangen auch die Kirchen. Seine ökonomischen und sozialen Verdienste erfahren höchste Anerkennung.

Der Familie von Berthold Leibinger spricht Sabine Kurtz ihr herzlichstes Beileid aus. Sein Tod habe sie sehr betroffen gemacht. "Ich freue mich, dass seine Familie in seinem Geiste weiterwirkt", so die Landtagsvizepräsidentin.